Reiseführer Assisi: Reiseführer Assisi: Italien - Nozio 0%


Reiseführer von Assisi, Italien


Autor: Matalyn








Assisi, Italien

Assisi befindet sich genau im Herzen von Umbrien, eingebettet in die Abhängen des Monte Subasio, auf einer Höhe von ungefähr 400 Metern; die Stadt ist ein Touristenziel von außergewöhnlichem Interesse. Seine unendlichen architektonischen Schönheiten und die historischen Traditionen, die von den Einwohnern eifersüchtig bewacht werden, ziehen Besucher aus der ganzen Welt an, die auch angezogen werden von den Kunstschätzen und den Erinnerungen an die Franziskaner. Die Stadt, und fast das ganze Gebiet das sie umgibt, wurde in die Liste des Weltkulturerbes von der UNESCO aufgenommen.

Das Geheimnis der Faszination von Assisi versteckt sich in der Schönheit seiner Landschaften, seiner engen Gassen, seiner wunderbarem Sicht auf das umbrische Tal, aber vor allem in der großen Spiritualität, all dies macht Assisi zu einem idealen Ort für diejenigen, die eine Atmosphäre, geladen mit Faszination, Frieden und Unbeschwertheit, schätzen.

Assisi ist nicht nur eine "sehenswerte" Stadt, sondern auch eine "lebenswerte" Stadt. Ihre Vormittage sind voll von einer unsagbaren Sanftheit und voll von Faszination sind die Sonnenuntergänge, die den rosa Steinen des Subasios, aus denen die Häuser und die Kirchen gebaut sind, ihre natürliche Farbe wiedergeben. Voll von antiker Poesie sind Assisis Gassen, kleine Piazze und die Alleen, die von jahrhundertealten Zypressen gesäumt sind. Überall spürt man das franziskanische Klima.

Die Basilica di S. Francesco setzt sich aus zwei übereinander gesetzten Kirchen zusammen: die Chiesa Inferiore (Unterkirche) (1228-1230) und die Superiore (Oberkirche) (1230-1253) - und einer Krypta, die 1818 ausgegraben wurde, mit dem Grab vom Heiligen, wo seine Überreste in einem einfachen Steinsarg auf dem lebendigen Felsen liegen.

In die erste Kirche tritt man von der Piazza Inferiore ein, die von einem Bogengang aus dem 15. Jahrhundert begrenzt ist. Über dem schönen Doppelportal befinden sich drei Rosetten. Die größten Meister des 15. Jahrhunderts, wie Cimabue, Giotto, die Lorenzetti, Simone Martini haben hier die Wände und die Decken der Basilika mit Fresken bemalt. Wunderschön sind auch die Glasfenster von Giovanni di Bonino und Puccio Capanna.

In der Chiesa Superiore hat sich das künstlerische Genie mit erneuernder und kreativer Energie ausgebreitet. Hier wurde die nordische Gotik in einem einfacheren rituellen Ausdruck neu interpretiert, in Harmonie mit dem franziskanischen Motto der Lobpreisung der "Schwester Armut". Die Verzierungen von Giotto zeigen das Leben des Heiligen. Es befinden sich hier auch Werke von Cimabue, Cavallini, Torriti und ein Holzchor vom Ende des 15. Jahrhunderts.


Autor:Nozio



Fügen Sie das zu Ihren hinzu oder




Wählen Sie ein Reiseziel aus in Assisi

Wählen Sie Ihr Ziel



  •  



 

Hotelsuche in

Wann? (fakultativ)
 
 

 
 




Die jüngsten Nozio-Mitgliedhotels. Werden auch Sie Mitglied


4-Sterne-Hotels
www.carnivalpalace.com
Canale di Cannaregio, 929 30121

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem


2-Sterne-Hotels
www.condorhotel.com
Via Dietro Cappuccini, 25 98039

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem