Museen und Galerien Florenz: Reiseführer Florenz: Italien - Nozio 0%


Reiseführer von Florenz, Italien


Autor: Gaspa








Florenz Museen Und Galerien, Italien

Galleria degli Uffizi
Die Galleria degli Uffizi ist eins der größten Museen in der Welt. Es wurde in der Mitte des 16. Jahrhunderts nach den Plänen der Architekten Giorgio Vasari erbaut und auch noch heute befinden sich hier die bekanntesten Werke italienischer und ausländischer Maler vom 13. bis zum 18. Jahrhundert, wie Tiziano, Cimabue, Giotto, Masaccio, Tintoretto, Leonardo, Botticelli, Michelangelo, Piero della Francesca, Raffael, Caravaggio, Rubens, Rembrandt, Dürer, Goya.

Loggiato degli Uffizi



Galleria dell'Accademia
Die Galerie entstand 1784 auf Wunsch von dem Großherzog Pietro Leopoldo, der verordnete, dass alle Malereischulen in einer einzigen Akademie vereinigt werden sollten. Sie ist eins der meist besuchten Museen in Florenz und birgt viele Skulpturen von Michelangelo, unter anderem auch den bekannten David.

Via Ricasoli, 58-60



Museum Bargello
Das Nationalmuseum befindet sich in einem Gebäude, dass das Stadtgefängnis war und im 13. Jahrhundert entstanden ist, hier befinden sich einige absolute Meisterwerke der Bildhauerei aus dem toskanischen Rinascimento.

Via del Proconsolo, 4



Archäologie-Museum
Die Sammlung von Funden, die im Archäologischen Museum ausgestellt werden, gehörte der Familie der Medici, insbesondere Cosimo "dem Alten", und besteht aus Objekten aus der Zeit der Etrusker: Fundgegenstände aus Terrakotta und Marmorund Bronzeskulpturen, unter anderen die Chimera von Arezzo und der Arringatore.Auch nicht unbedeutend ist die ägyptische Abteilung, die dank der Sammlung einer anderen wichtigen toskanischen Familie entstanden ist, den Lorena.

Via della Colonna, 38



Museum der Geschichte und der Wissenschaft
Das Museum der Geschichte und der Wissenschaft birgt wichtige Sammlungen von wissenschaftlichen Instrumenten, die Zeugnisse sind für das Interesse, das Florenz im 13. Jahrhundert für die Wissenschaft hatte.
Die Sammlungen beinhalten Sonnenund Nachtuhren, Zirkel, Kompasse, Mikroskope und eine Reihe von Originalinstrumenten, die von Galileo Galilei gebaut wurden.

Piazza dei Giudici, 1



Casa Buonarroti
Der Palazzo wurde 1612 von Michelangelo Buonarroti "dem Jungen" (Neffe von Michelangelo) restrukturiert, der das Innere in Gedenken an seinen Vorgänger selbst dekorierte. Hier kann man einige frühe Meisterwerke von Michelangelo bewundern, wie die Madonna della Scala und die Battaglia dei Centauri (Kentaurenschlacht).

Via Ghibellina 70

 

Das sechzehnte Jahrhundert erleben
Florenz ist die Wiege der Renaissance und umgeben von einer herrlichen Landschaft, die das Herz vieler Reisenden erobert hat. Einer davon war Herbert Percy Horne, englischer Architekt und Kunsthistoriker. Seine Kunstsammlung wird seit 1916 in den Sälen des Palazzo Corsi aufbewahrt: Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen und herrliche antike Einrichtungsgegenstände verleihen dem Palazzo das Aussehen eines faszinierenden Wohnsitzes und geben dem Betrachter die Möglichkeit, die Atmosphären, Sitten und Bräuche des sechzehnten Jahrhunderts nachzuempfinden. www.museohorne.it/

 

Autor:Nozio



Fügen Sie das zu Ihren hinzu oder




Wählen Sie ein Reiseziel aus in Florenz

Wählen Sie Ihr Ziel



  •  



 

Hotelsuche in

Wann? (fakultativ)
 
 

 
 



Die Angebote der Woche

Angebote von den offiziellen Webseiten der Nozio-Mitgliedshotels

Florenz Zentrum | Alloro Bed and Breakfast, bed and breakfasts

Best Rate Guaranteed!



Die jüngsten Nozio-Mitgliedhotels. Werden auch Sie Mitglied


Bed and Breakfast
www.poggioverderome.com
Via Poggio Verde, 31 00148

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem


2-Sterne-Hotels
www.condorhotel.com
Via Dietro Cappuccini, 25 98039

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem