Paläste und Monumente Palermo: Reiseführer Palermo: Italien - Nozio 0%


Reiseführer von Palermo, Italien


Autor: Nozio





Reiseführer herunterladen Palermo:
PDF zu drucken und binden




Palermo PaläSte Und Monumente, Italien

Palazzo dei Normanni

Im 9. Jahrhundert erbauten die arabischen Emire dieses majestätische Gebäude, dass später, als diese aus Sizilien vertrieben wurden, in den prächtigen Palast der Normannen umgewandelt wurde, die ihn erweiterten und weiter verschönerten. Unter Friedrich II. erfährt der Palast eine Glanzzeit und wird der Mittelpunkt des kulturellen Lebens der Stadt, da er Sitz der "Scuola Siciliana" war.

Wunderschön ist der Innenhof, die imposante Marmortreppe, die Türme und die grandiose Aula regia. Im Inneren wurde, auch ein Werk der Normannen, die spektakuläre Cappella Palatina gebaut.

Seit 1947 ist der Palazzo dei Normanni der Sitz der sizilianischen Regionalversammlung.


Fontana Pretoria

In der Mitte des gleichnamigen Platzes steht diese wunderschöne Fontäne aus dem 16. Jahrhundert, ein Werk des Bildhauers Francesco Camilliani aus Florenz, das früher in dem Garten einer Villa in Toskana stand. Später wurde es von der Stadt Palermo erworben, auseinander genommen und auf der Piazza Pretoria wieder zusammengesetzt.

Das Gitter, das die Fontäne umgibt, wurde von Giovan Battista Basile entworfen und 1858 erbaut.


Castello della Zisa

In Europa ist es eins der schönsten Gebäude im arabischen Stil. Sein Name kommt von dem arabischen al-aziz und bedeutet "der Prächtige". Dieses prächtige und beeindruckende Schloss wurde von arabischen Architekten auf Wunsch des Normannenkönig Wilhelm II. von Hauteville erbaut und wurde 1175 vollendet. Später wurde es in eine Festung umgewandelt und danach in eine Residenz für Adelsfamilien. Heute befindet sich im Inneren das Islammuseum.


La Cuba

Es gibt wenige Informationen, die überliefert wurden über dieses mysteriöse normannische Gebäude, dass von Wilhelm II. von Hauteville 1180 erbaut wurde. Die ursprüngliche Bestimmung ist ungewiss, auch wenn man weiß, dass es als Lazarett und später als Kaserne der spanischen Garnison genutzt wurde. Einige alte Dokumente beweisen, das es eine Zeit lang umgeben war von einem üppigen Park und einem weiten See, der Pescheria genannt wurde.


Santa Maria dello Spasimo

Diese "verhinderte" Kirche, die man in dem Viertel der Kalsa bewundern kann, ist aus den ersten Jahren des 16. Jahrhunderts, als, noch bevor de Bau beendet wurde, das Gebäude für einer anderen Art der Benutzung zugeteilt wurde. Aufgrund der Bedrohung durch eine türkische Invasion, wurde die Santa Maria dello Spasimo in einen Verteidigungswall für die Stadt umstrukturiert. Später, als eine Pestepidemie Palermo heimsuchte, wurde sie als Lazarett benutzt und danach als Lager. Heute ist der Komplex Veranstaltungsort von wichtigen kulturellen Veranstaltungen geworden.


Teatro Massimo

Das Teatro Massimo ist eins der größten Theater von Europa und eins der wichtigsten Gebäude von Palermo.

Der Entwurf des Theaters wurde von Gian Battista Basile um 1868 gemacht und vom Sohn Ernesto realisiert, der der Leiter der Arbeiten ab 1891 war. Das Ergebnis dieses Wechsels war ein klassischer Stil außen (nach den Plänen des Originalentwurfs) und Jugendstilelemente im Inneren, aufgrund des Eingriffes von Ernesto Basile. 1997, nach 20 Jahren der Vernachlässigung, wurde es restauriert und wieder für die Öffentlichkeit geöffnet.

Autor:Nozio



Fügen Sie das zu Ihren hinzu oder




Reiseführer herunterladen Palermo:
PDF zu drucken und binden

Wählen Sie ein Reiseziel aus in Palermo

Wählen Sie Ihr Ziel



  •  



 

Hotelsuche in

Wann? (fakultativ)
 
 

 
 




Die jüngsten Nozio-Mitgliedhotels. Werden auch Sie Mitglied


4-Sterne-Hotels
www.villabarbarich.com
Via Molino Ronchin, 1 30170

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem


3-Sterne-Hotels
www.camarinella.com
Castello 6105 30122

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem