Palermo Besuch– La Kalsa - Palermo Quattro Canti - Palermo Parco della Favorita - Palermo Mercato della Vucciria


Reiseführer von Palermo, Italien


Autor: Nozio





Reiseführer herunterladen Palermo:
PDF zu drucken und binden




Palermo Orte Und EinflüSse, Italien

La Kalsa

Ist das arabische Viertel in Palermo, es wurde in der Nähe des Meeres erbaut, in einer Zeit der Volkstumulte, damit der Emir im Falle einer Revolte fliehen konnte. Früher befanden sich hier das ganze Militärkontingent der arabischen Herrscher, aber auch die Verwaltungs- und Politikbüros und die Gefängnisse. Es wurde al-halisah genannt, was auf arabisch "die Auserwählte" bedeutet.
Heute ist es ein volkstümliches Viertel, sehr malerisch, in dem man noch immer die antike arabisch-sizilianischen Kultur spüren kann und oft die starken Gerüche des gekochten Essen von den zahlreichen Kiosken längs der Straßen riechen kann. Der Mittelpunkt der Kalsa ist die gleichnamige Piazza. Hier kann man die Porta dei Greci aus dem 16. Jahrhundert, auch Porta d'Africa genannt, bewundern, durch die man das Meer sehen kann.


Real Tenuta della Favorita

Dieser wunderschöne Park, kurz vor dem Zentrum der Stadt, war das Jagdreservat des bourbonischen Hofes von Ferdinand III.; nach der Ausrufung der Repubblica Partenopea im Jahre 1799, musste der König von Neapel nach Palermo flüchten. Ferdinand ließ einen Palazzo bauen und befahl den Architekten dem Palazzo einen orientalischen Stil zu verleihen. So entstand die Casina Cinese, die man auch heute noch fast ganz intakt bewundern kann. Um die ganze Königsresidenz herum wurde ein immenser Park angelegt, der dem vor den Türen von Neapel ähnelt, in dem der Herrscher im Exil sich seinen Lieblingsaktivitäten widmen konnte: der Jagd und der Botanik.

Geht man durch das Labyrinth von kleinen mit Bäumen gesäumten Gassen des Parco della Favorita, der dem Königspark von Ferdinand vor Neapel ähnelte, kann man viele exotische und Heilpflanzen, kleine Plätze, Statuen, Obelisken und Fontänen bewundern.


Botanischer Garten

Dieser wunderschöne und beeindruckende Garten wurde am Ende des 18. Jahrhundert angelegt und ist auch noch heute einer der wichtigsten und größten in Europa. Der botanische Garten von Palermo erstreckt sich auf zirka elf Hektar und ermöglicht die Betrachtung von Pflanzen aus der ganzen Welt und einigen sehr seltenen und wertvollen Exemplaren.
In dem ganzen Garten gibt es 12.000 Pflanzenarten unter anderem tropische Pflanzen, Wasserpflanzen, Textilpflanzen, Medizinpflanzen, Fleischfressende Pflanzen und noch viele andere. Nicht verpassen sollte Sie einige der gigantischen Exemplar des Ficus magnolioides.


Il mercato della Vucciria

Um in einen Teil des Lebens in Palermo einzutauchen, empfehlen wir einen Bummel über den Markt von Vucciria, der sich zwischen Via Roma und Corso Vittorio Emanuele erstreckt. Es handelt sich um einen der charakteristischsten Plätze von Palermo, auf dem man eine einzigartige und sehr starke sizilianische Atmosphäre spürt, die noch intensiver durch den Geruch der typischen Produkte der Erde und des Meeres werden. Dieser so malerische Markt wurde von Renato Guttuso, dem bekannten Künstler aus Bagheria, in dem Bild "La Vucciria" verewigt.

Autor:Nozio



Fügen Sie das zu Ihren hinzu oder




Reiseführer herunterladen Palermo:
PDF zu drucken und binden

Wählen Sie ein Reiseziel aus in Palermo

Wählen Sie Ihr Ziel



  •  



 

Hotelsuche in

Wann? (fakultativ)
 
 

 
 




Die jüngsten Nozio-Mitgliedhotels. Werden auch Sie Mitglied


4-Sterne-Hotels
www.carnivalpalace.com
Canale di Cannaregio, 929 30121

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem


4-Sterne-Hotels
www.villabarbarich.com
Via Molino Ronchin, 1 30170

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem