Genua Besuch – Porto Antico Genua – Piazza dei Banchi Genua – Boccadasse Genua


Reiseführer von Genua, Italien


Autor: xchance





Reiseführer herunterladen Genua:
PDF zu drucken und binden




Genua Orte Und EinflüSse, Italien

Die Lauben von Sottoripa

Ein Ort von zwielichtigem Ruf. Im Jahre 1135 sind die Lauben der Sottoripastraße errichtet worden, als die Gemeinde die Eigentümer der auf den Hafen blickende Häuser zwang, einen Laubengang für die Handelstätigkeiten zu bauen. Heute werden diese Lauben besucht, um zu erfahren, wie es hier vor vielen Jahren aussah: farbenfrohe Läden mit einer Menge von Gewürzen und Trockenobst, alte Frittierläden in denen es alte genueser Kleingerichte gibt und ein frohes multiethnisches Treiben von Hafenarbeitern und afrikanischen Kaufleuten.

Banchiplatz

Hinter der Sottoripastraße befindet sich die Banchi-Zone, die Zone der Bankkaufleute und Devisenhändler, die im Mittelalter hier, unter den Häusern die um den Platz herum standen, ihre Ladentische hatten. Dieser Platz war Handelszentrum von Genua bis zum XIX Jahrhundert und auch Sitz einer der großen Märkte der Stadt, der Kornmarkt. Der Platz wird von der Kaufmännerloge dominiert. Im XVI Jahrhundert gebaut, wurde sie im Jahre 1855 zum Sitz der ersten Handelsbörse Italiens.

Via Orefici (die Goldschmiedestraße)

Diese Straße ist immer voll von Personen verschiedener Herkunft. Sie schmückt sich mit einem der schönsten Toren der Altstadt und mit zahlreichen Votivnischen.
Bemerkenswert ist die Confiserie von Pietro Romanengo: das Süßwarengeschäft besteht seit 1780, sieben Generationen lang. Das Geschäft ist mit Marmor und wertvollen Hölzern ausgestattet und ist seit den Anfängen gleich geblieben.

Von Corso Italia (Italienallee) nach Boccadasse

Die Italienallee ist die beliebteste Meerespromenade der Genueser, hauptsächlich bei Sonnentagen wird hier Schlittschuhgelaufen, Fahrradgefahren, gejoggt oder einfach nur spazieren gegangen um das Meer zu betrachten. Im Sommer sind die Badeanstalten voll und abends kann man in eines der vielen Nachtlokale gehen.
Im östlichen Teil der Allee befindet sich das Boccadasse, ein altes Fischerviertel das nahezu intakt geblieben ist. Boccadasse ist eine Oase in dieser hektischen Stadt, ein kleiner Platz, ein kleiner Hafen mit den Fischerbooten, ein Strand und eine herrliche Aussicht auf Portofino.

Il Parco Urbano delle Mura (Der Gemeindepark der Stadtmauern)

Hinter Genua steht immer noch eine lange Stadtmauer des XVII Jahrhunderts die ein Großteil der Stadt umringt. Als sie im XVIII Jahrhundert mit mächtigen Wehrbauten ausgebaut und verstärkt wurde, wurde sie eine der größten Bauten ihrer Art in Europa. Einige Wehrbauten sind noch gut erhalten und stehen dem Besuch frei. Man hat von dort aus eine herrliche Aussicht auf die Stadt.

  • Forte Sperone (Befestigung Sperone): ist ein Komplex von Wehrbauten auf drei Stockwerken mit Quartiere für die Offiziere, Pulverkammern und anderen Räumlichkeiten.
  • Forte Diamante (Befestigung Diamant): liegt 670 Meter hoch, ist das höchste von Genua und durch seine Sternform charakterisiert.
  • Forte Puin: das am Besten erhaltene. Von hier aus kann man den ganzen Parco delle Mura sehen.
  • Forte Castellaccio: der am leichtesten erreichbare, Dank der Seilbahn, Talstation Largo Zecca. Von der Bergstation aus gehen die Rundgänge zu anderen Wehrbauten.

Autor:Nozio



Fügen Sie das zu Ihren hinzu oder




Wählen Sie ein Reiseziel aus in Genua

Wählen Sie Ihr Ziel



  •  



 

Hotelsuche in

Wann? (fakultativ)
 
 

 
 




Die jüngsten Nozio-Mitgliedhotels. Werden auch Sie Mitglied


2-Sterne-Hotels
www.condorhotel.com
Via Dietro Cappuccini, 25 98039

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem


4-Sterne-Hotels
www.hotelmanzoni.com
Via Santo Spirito, 20 20121

Nozio hat <strong>dieses Hotel aufgrund </strong>der folgenden Dienstleistungen ausgewählt: <br /><br />- eine <strong>eigene hochwertige Offizielle Webseite</strong>, auf der Sie zu günstigen Preisen, ohne unnötige Vermittlungskosten buchen können; <br /><br />- ein <strong>ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis</strong>, das con den Kommentaren der bei Community Nozio eingeschriebenen Gäste bestätigt wird. Diese Struktur hat eine offizielle Webseite. Diese Struktur besitzt ein Online-Buchungssystem