Shopping Neapel: Reiseführer Neapel: Italien - Nozio 0%


Reiseführer von Neapel, Italien


Autor: kalamita





Reiseführer herunterladen Neapel:
PDF zu drucken und binden




Neapel Shopping, Italien

Für den Einkauf von typischen Handwerksprodukten aus Neapel ist ein Spaziergang in den Quartieri Spagnoli ideal: auch heute noch konzentrieren sich in dieser Zone die meisten alten Handwerksläden. Renommiert sind die raffinierten und teuren Keramiken von Capodimonte, die Kammee und die Gouasch. Letztere sind kleine Gemälde, die die beeindruckensten Landschaften von Neapel darstellen, ihr Ursprung beläuft sich auf das 18. Jahrhundert, als die ersten Reinsenden eine Erinnerung an die Stadt mit nach Hause nehmen wollten.

In Neapel ist außerdem die Tradition verankert, die mit der Verarbeitung von Leder, Gold und Silber verbunden ist.

Wenn Sie am Kauf von den bekannten Krippenfiguren aus Terracotta interessiert sind, ist der richtige Ort für Sie die Via San Gregorio Armeno: hier finden Sie alle verschiedenen Typen von Figuren, die alle handgemacht sind.

Die großen Markennamen der Made in Italy Mode konzentrieren sich hingegen in der eleganten Zone neben der Riviera di Chiaia, hier befinden sich die Via Poerio, Piazza dei Martiri, Via Calabritto, Via dei Mille und Via Filangeri. Auf der Piazza Vittoria befindet sich ein historisches neapolitanischen Herrenmodengeschäft. Seit 1914 kann man in diesem kleinen Atelier Hemden, Pullover, Foulards und vor allem Krawatten kaufen. Zu den treusten Kunden zählten Luchino Visconti und Aristotele Onassis, aber auch Gabriele d'Annunzio und Gianni Agnelli.

Autor:Nozio



Fügen Sie das zu Ihren hinzu oder







 

Hotelsuche in

Wann? (fakultativ)