Anreise Neapel: Reiseführer Neapel: Italien - Nozio 0%


Reiseführer von Neapel, Italien


Autor: Simome-Ramella





Reiseführer herunterladen Neapel:
PDF zu drucken und binden




Neapel Anreise, Italien

Neapel ist Dank dem guten Zug- und Straßennetz und dem internationalen Flugplatz, mit dem Rest Italiens gut verbunden und leicht erreichbar.

Mit dem Auto

Wer Neapel von Rom oder dem Norden Italiens erreichen will, muss die Autobahn A1 nehmen die direkt nach Neapel führt. Vom Süden hingegen nimmt man die Autobahn A3 bis Neapel. Von Bari oder von der Region Apulien nimmt man die Autobahn A16 bis zum Ziel.

Mit dem Zug

Der Bahnhof "Napoli Centrale" ist sehr gut mit dem Rest Italiens verbunden. Seit kurzer Zeit ist auch die Hochgeschwindigkeitslinie Rom-Neapel aktiv. Der Fahrplan der Züge ist im Internet unter Trenitalia ersichtlich.

Mit dem Flugzeug

Der Flughafen Napoli Capodichino (NAP) bietet Verbindungen zu allen italienischen und den wichtigsten europäischen Städten mit traditionellen- und mit low cost-Fluglinien. Vom Flughafen führt Sie der Alibus direkt in das Stadtzentrum.

Der nächstgelegenste interkontinentale Flughafen ist Roma Fiumicino (FCO) , der mit dem Zug oder mit dem Flugzeug erreichbar ist.

Mit dem Schiff

Von Neapel Molo (Pier) Beverello und Mergellina starten zahlreiche Tragflügelboote und Fähren nach den verschiedenen Inseln des Golfs oder nach Sorrent. Die Tragflügelboote sind um einiges schneller (und teurer) als die Fähren und im Sommer auch ausgelasteter.

Autor:Nozio



Fügen Sie das zu Ihren hinzu oder







 

Hotelsuche in

Wann? (fakultativ)